Echte HIPSTER ™ -Geschichten - Brittany Huston

0 Kommentare

In den "Real HIPSTER Stories" dieser Woche werden wir Brittany Huston vorstellen, die mit ihrem Ehemann Josh und einem einjährigen Zwillingsjungen in Colorado lebt.

Sie wuchs auf und wollte immer Zwillinge und bat ihre Mutter sogar, ihr mit ihrer Jugend einen Doppelpuppenwagen und zwei Kohlpuppen zu kaufen. Sie stapelte alle ihre Puppen in diesen Kinderwagen und drehte sie den ganzen Tag herum! Unnötig zu sagen, dass sie überglücklich war, als sie herausfand, dass sie Zwillinge haben würden! Ihr Kindertraum wurde wahr !! In Colorado, Brittany und Josh lieben es, draußen zu sein und oft in den Bergen zu wandern, Rad zu fahren oder wenn das Wetter nicht so schön ist, verbringen sie gerne Zeit mit den Großeltern.

Nun, da du Mama bist, wenn du in der Zeit zurückgehen und deinem schwangeren Selbst einen Rat geben könntest, was wäre das?

Nur um sich zu entspannen und sich zu erinnern: "Auch dies wird vergehen." Wenn sich die Jungen in einer schwierigeren Phase befinden (Zahnen, Schlafregression, Wutanfälle usw.), scheint es, als würde es niemals enden, aber sie kommen immer durch und kehren zu ihren angenehmen Dispositionen zurück. Denken Sie auch daran, dass meine Jungs es schwer haben, wenn sie es mir schwer machen. Dies hilft mir, ruhig zu bleiben und mich darauf zu konzentrieren, ihnen bei allem zu helfen, mit dem sie zu kämpfen haben.

Welche Funktion gefällt Ihnen an der HIPSTER Babytrage am besten und wie hat sie Ihnen den Alltag erleichtert?

Wir lieben unsere Hipster absolut, besonders wie bequem sie das Tragen von Babys machen. Ich verbrachte viele Jahre als Kindermädchen und benutzte verschiedene Träger, die alle meinen Rücken schmerzten und wund ließen. Ich nahm an, dass es so sein musste. Als ich herausfand, dass wir zwei Babys bekommen würden und nicht nur eines, habe ich stundenlang nachgeforscht, schließlich konnte ich sie nicht einfach in einen Kinderwagen stapeln und sie wie mit meinen Puppen durch das Haus schieben. Ich bin auf den Hipster gestoßen und habe den Bewertungen vertraut, die besagten, dass es der bequemste Träger ist, den sie jemals benutzt haben. Der Hipster hat es so viel einfacher gemacht, Zwillinge zu haben, und mein Rücken ist nicht mehr wund und müde vom Tragen meiner Babys!

Wann verwenden Sie den HIPSTER PLUS-Träger am häufigsten und wie verwenden Sie ihn?

Als die Jungen klein waren, benutzte ich meinen Hipster am häufigsten im Haus. Ich würde meine Hände zum Kochen oder für andere Aufgaben brauchen und mindestens ein Baby musste immer festgehalten werden. Ich würde die Basis und den seitlichen Schultergurt verwenden. Da sie unabhängiger geworden sind, haben wir unsere Hipster mehr für Ausflüge verwendet und sie auf dem Rücken getragen. Wir behalten sie im Auto und benutzen sie oft, wenn wir einkaufen gehen. Wenn ich eine Freundin bei mir habe, muss sie normalerweise einen der Jungen tragen, aber ich liebe es, dass ich beide bei Bedarf zusammen tragen kann. Wir haben es auch geliebt, die Hipster in unserem Urlaub in Mexiko zu benutzen. Sie waren leicht zu packen und machten das Reisen so viel einfacher! Viele Leute haben uns angehalten, als wir das Produkt auscheckten und sagten, sie hätten so etwas noch nie gesehen!

Sie haben auch viele Bilder von Papa, der den Gepäckträger benutzt. Können Sie uns ein wenig über die Erfahrungen seines Vaters mit dem Tragen von Babys erzählen?

Josh umarmt alles daran, Vater und Betreuer unserer Jungs zu sein! Eines der Dinge, die er am meisten an Zwillingen liebt, ist, dass er direkter für sie sorgen muss. Die Jungs lieben es, mit ihrem Daddy in ihren Hipstern zu sein. Sie werden in der Nachbarschaft spazieren gehen, was mir ein bisschen ein ruhiges Haus gibt! Als sie jünger waren, hatte Josh mehrere Projekte rund um das Haus und er hatte normalerweise einen der Jungen auf dem Rücken, während er arbeitete.

Was sind einige dumme Zwillingsfragen, die Fremde Ihnen gerne stellen?

Die häufigste Frage, die ich von Fremden bekomme, lautet: "Sind sie identisch?" Ich möchte nur ein Wörterbuch bei mir haben und die Leute bitten, die Bedeutung des Wortes nachzuschlagen… sie sind nicht einmal nah dran. Sie haben unterschiedliche Hauttöne, Haar- und Augenfarben. Wenn sie älter werden, wird es ihnen sehr schwer fallen, die Leute davon zu überzeugen, dass sie sogar Brüder sind, geschweige denn Zwillinge!

Können Sie uns einen lustigen Moment mitteilen, den Ihre Zwillinge miteinander hatten?

Da sie so jung sind, wäre es nicht sehr engagiert, darüber zu schreiben, um ihren lustigen Moment wirklich zu schätzen.

Was ist die größte Herausforderung und was liebst du am meisten an Zwillingen?

Die größte Herausforderung bei zwei gleichaltrigen Kindern ist das Teilen! Sie verstehen das Konzept nicht und streiten sich die ganze Zeit um Spielzeug! Aber das Gute überwiegt definitiv das Schlechte! Wir lieben es, den Jungen zuzusehen, wie sie die Welt aus ihrer eigenen Perspektive erleben. Sie lernen unterschiedlich schnell und reagieren unterschiedlich auf die gleichen Situationen. Wir lieben es auch zu sehen, wie sie sich miteinander beschäftigen. Sie erfinden Spiele, um zusammen zu spielen und kichernd herumzulaufen, während sie sich gegenseitig im Haus jagen. Sie haben einen ständigen Spielkameraden und wir können bereits die starke Bindung sehen, die sie teilen, die hoffentlich lebenslang sein wird!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft
The cookie settings on this website are set to 'allow all cookies' to give you the very best experience. Please click Accept Cookies to continue to use the site.
You have successfully subscribed!
This email has been registered